Chili Cheese Burger (Vegan)

Heute präsentieren wir euch unser super einfaches Rezept, wie man vegane Chili Cheese Burger selbst machen kann. Die Zubereitung dauert keine 30 Minuten und ist daher perfekt geeignet, wenn der kleine oder große Fast Food Hunger mal wieder kommt. Einige von euch kennen diese Art des Burgers bestimmt von Burger King oder McDonald’s. Entscheidend für den Geschmack beim Chili Cheese Burger ist jedenfalls die Sauce: eine würzige, cremige Chili-Käsesauce. Diese lässt sich tatsächlich ganz einfach auf Basis der veganen Mac and Cheese Sauce zubereiten. Im Grunde braucht ihr nur etwa 8 bis 12 Esslöffel der Sauce für die Burger, den Rest könnt ihr aber wunderbar als Käsedip zu Nachos servieren oder mit Nudeln als Mac and Cheese verputzen.

Chili Cheese Burger (Vegan)

CHILI CHEESE BURGER (VEGAN)

Zutaten für 4 Burger (jeweils ca. 1,75 Euro):

  • 4 Burgerbrötchen
  • 4 Burgerpatties
  • 4 Scheiben veganer Käse
  • vegane Käsesauce
  • 1 rote Chilischote
  • eingelegte, grüne Jalapeño Ringe
  • etwas Pflanzenöl

Zubereitung
1. Die vegane Käsesauce nach Rezept kochen. Bei der Würzung etwas mehr Paprikapulver (am allerbesten schmeckt geräuchertes Paprikapulver) als sonst verwenden. Die Chilischote entkernen, fein würfeln und untermischen.

2. Die Burgerpatties mit etwas Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Temperatur von einer Seite anbraten. Die Patties wenden, mit jeweils einer Käsescheibe belegen und von der anderen Seite fertig braten. Wenn der Käse auf den Patties noch mehr schmelzen soll, dabei einfach kurz einen Deckel auf die Pfanne setzen.

3. Die Burgerbrötchen halbieren und im Ofen oder in der Pfanne kurz erwärmen. Jetzt auf die untere Brötchenhälfte jeweils 1 EL Käsesauce verteilen und ein Burgerpatty darauf setzen. Darüber kommen jeweils 1-2 weitere EL der Chili-Käsesauce, ein paar Jalapeño Ringe und die obere Brötchenhälfte. So simpel, so lecker.

Chili Cheese Burger (Vegan)

Chili Cheese Burger (Vegan)

Chili Cheese Burger (Vegan)

Chili Cheese Burger (Vegan)

MerkenMerken

Related Posts

Andi

Röstzwiebel-Fanatiker, DJ und Weltbürger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.